RIC-Hörsysteme

 

Bei den so genannten RIC-Hörsystemen befindet sich der Hörer (Lautsprecher) direkt vor dem Trommelfell am Ende des dünnen Schlauches, während er bei anderen Hörsystemen im Gehäuse eingebaut ist. Das Gehäuse und der Hörer werden mit feinen Kabeln, die über den Schlauch geführt werden, verbunden. RIC-Hörsysteme sind besonders klein und leicht.


 

Kontakt

Andreas Schiefermayer
Hörakustikmeister
Hauptstraße 7b/1 (im Seepark)
4861 Schörfling am Attersee
Tel.: +43 (0) 7662 22 00 7 Fax: DW -11
E-Mail: office@proakustik.at
Web: www.proakustik.at

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 8-12 Uhr und 13-17 Uhr
Fr: 8-13 Uhr



Seepark

Impressum