Der Hörvorgang

Die Ohren erfüllen eine Reihe von Funktionen, die aufgrund ihrer Selbstverständlichkeit häufig in den Hintergrund treten. Sie sorgen für das Aufnehmen von Sprache, Musik und Geräuschen und helfen uns bei der Orientierung und Lokalisierung. Somit ist das Richtungshören ein unverzichtbarer Wegweiser. Ein gesundes Gehör macht das Leben sicherer und ereignisreicher.




klicken Sie auf die Graifk für eine größere Ansicht



Die Geräusche werden von der Ohrmuschel in Form von Schallwellen aufgefangen und wie in einem Trichter durch den Gehörgang zum Trommelfell geleitet. Vom Trommelfell gelangt der Schall zu den Gehörknöchelchen (Hammer, Amboss und Steigbügel), die sich im Mittelohr befinden, und weiter zum Innenohr. Es wird wegen des spiralförmigen Aussehens auch als Hörschnecke bezeichnet. Im Innenohr wandeln die Haarzellen die Schallwellen in elektrische Impulse um, die schließlich die Hörnerven an das Gehirn leiten. Dieses identifiziert daraus die einzelnen Geräusche wie Musik, Sprache oder Telefonklingeln.

Mit einer kostenlosen und unverbindlichen Hörmessung bei pro akustik können Sie sich schnell Klarheit über Ihr persönliches Hörvermögen verschaffen.

 

Kontakt

Andreas Schiefermayer
Hörakustikmeister
Hauptstraße 7b/1 (im Seepark)
4861 Schörfling am Attersee
Tel.: +43 (0) 7662 22 00 7 Fax: DW -11
E-Mail: office@proakustik.at
Web: www.proakustik.at

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 8-12 Uhr und 13-17 Uhr
Fr: 8-13 Uhr



Seepark

Impressum